Spende

Wir freu­en uns über Sachspenden

Sachspenden werden zu Weihnachtsgeschenken

Gera­de jetzt in der Vor­weih­nachts­zeit freu­en wir uns über gut erhal­te­ne Spen­den, die unse­ren Kun­den als Weih­nachts­ge­schen­ke die­nen kön­nen“, erklärt Edel­traud Gude vom Sozi­al­dienst katho­li­scher Frau­en (SkF): „Beson­ders freu­en wir uns über Spie­le, gut erhal­ten­de Kin­der­klei­dung und ‚alles rund ums Baby‘.“

Wir freu­en uns über Sachspenden

Sachspenden werden zu Weihnachtsgeschenken

Gera­de jetzt in der Vor­weih­nachts­zeit freu­en wir uns über gut erhal­te­ne Spen­den, die unse­ren Kun­den als Weih­nachts­ge­schen­ke die­nen kön­nen“, erklärt Edel­traud Gude vom Sozi­al­dienst katho­li­scher Frau­en (SkF): „Beson­ders freu­en wir uns über Spie­le, gut erhal­ten­de Kin­der­klei­dung und ‚alles rund ums Baby‘.“

Eine Mil­lio­nen Sterne“-Aktion trotzt Corona

Die Aktion #Eine Millionen Sterne ist gestartet

Ohne das typi­sche gesel­li­ge Zusam­men­tref­fen am Lich­t­er­stern nimmt auch in die­sem Jahr ein Zusam­men­schluss von kirch­lich-cari­ta­ti­ven Diens­ten aus Stadt und Land­krei­ses Osna­brück an der Akti­on „Eine Mil­lio­nen Ster­ne“ von Cari­tas Inter­na­tio­nal teil. 

Größe anpassen
Kontrast