Spen­den

Quel­le: Deut­scher Cari­tas­ver­band e.V./KNA

Die Hil­fe­stel­lun­gen durch den SkF sind viel­fäl­tig und pro­fes­sio­nell. Oft rei­chen jedoch die Zuschüs­se von Staat und Kir­che nicht aus. Um auch in Zukunft schnel­le und unbü­ro­kra­ti­sche Hil­fe leis­ten zu kön­nen, sind wir auch auf Ihre Spen­de ange­wie­sen!

Neben Geld­spen­den sind auch Sach­spen­den für Annas Treff immer will­kom­men.

Jede Spen­de kommt an!

Geburts­tags­spen­den

Statt Geschen­ken kön­nen Ihre Gäs­te an den SkF spen­den. Hier­zu wird mit uns ein Kenn­wort ver­ein­bart, Ihre Gäs­te geben bei der Über­wei­sung ihre Adres­se an und bekom­men von uns eine Spen­den­be­schei­ni­gung zuge­sandt.

Kranz­spen­den

Beim Tod eines oder einer Ange­hö­ri­gen kön­nen Sie dar­um bit­ten, auf Kranz­spen­den zu ver­zich­ten und statt­des­sen einen Betrag an den SkF zu spen­den.  Auch hier gilt: Sie ver­ein­ba­ren mit uns ein Kenn­wort und bit­ten dar­um, dass Über­wei­sun­gen als Spen­de gekenn­zeich­net und mit Adres­se ver­se­hen wer­den.

Tes­ta­ment

Berück­sich­ti­gen Sie die Arbeit des SkF für Frau­en und Fami­li­en in Not in Ihrem Tes­ta­ment. Damit haben Sie die Gewiss­heit, dass die Mit­tel, die Sie sich erar­bei­tet haben, einem sinn­vol­len Zweck zukom­men – und auf Dau­er wir­ken!

Für Fra­gen rund um Spen­den  steht unse­re Geschäfts­füh­re­rin, Bir­git Ottens, ger­ne zur Ver­fü­gung (0541 3387624).

Die­se Pro­jek­te benö­ti­gen zur­zeit Ihre beson­de­re Unter­stüt­zung:

Café Krü­mel

Das Café Krü­mel ist ein offe­nes Café für Schwan­ge­re und Eltern mit Kin­dern bis drei Jah­ren, die Kon­takt zu ande­ren suchen und sich aus­tau­schen möchten.

Madame Cou­ra­ge

Madame Cou­ra­ge Osna­brück ermög­licht allein­er­zie­hen­den Stu­die­ren­den der Osna­brü­cker Hoch­schu­len, denen kei­ne ande­ren finan­zi­el­len Res­sour­cen zur Ver­fü­gung ste­hen, durch eine zeit­lich befris­te­te För­de­rung (max. 2 Semes­ter) den Stu­di­en­ab­schluss.